Lustig und super easy: Der Papiertütenkopf

Wir kennen Sie aus Filmen und Comicserien: Die Papiertüte auf dem Kopf. Sie sieht lustig aus und ermöglicht Ihnen, die verschiedensten Emotionen auszudrücken. Außerdem ist dieses Kostüm super schnell angefertigt und daher auch eine Last-Minute Idee für Kurzentschlossene.

Diese Materialien benötigen Sie für das Kostüm:

  • Eine braune Papiertüte (sollte über Ihren Kopf passen)
  • Eine Schere
  • Einen Bleistift
  • Einen schwarzen Edding

Und so wird´s gemacht:

  1. Setzen Sie die Papiertüte auf Ihren Kopf. Markieren Sie mit einem Bleistift die Stelle, an der sich Ihre Augen befinden.
  2. Schneiden Sie zwei Löcher für die Augen in die markierte Stelle. machen Sie diese gerade groß genug, dass Sie entspannt durchsehen können. Wer möchte, kann auch ein Luftloch für die Nase einschneiden.
  3. Jetzt müssen Sie Ihre Papiertüte nur noch verzieren. Sie können die Augen über die Löcher Ihrer eigenen Augen machen. Werden Sie kreativ: Sie können ein wütendes, lustiges oder trauriges Gesicht aufzeichnen. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten.

Wetten, dass diese Idee garantiert für den ein oder anderen Lacher auf der Kostümparty sorgt?

(Visited 380 times, 1 visits today)

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.